Eine Morgentour in einem Townschip in Kapstadt hat ihre Vorteile, denn nur in dieser Zeit können wir eine südafrikanische Schule besuchen, wo Sie Kontakt mit den Lehrkräften und Schülern haben werden. Wir besuchen zwei Armenviertel und am Anfang von unserem Ausflug das Distrixt 6 Museum. Das Stadtmuseum erklärt Ihnen auf traurige Weise, wie diese Townships entstanden sind. Die damalige Regierung von Südafrika untermauerte ihre Rassentrennungspolitik mit großen menschenunwürdigen Siedlungen, wo indische, farbige und schwarze Menschen wohnen mußten. 

Mit dieser Maßnahme wollte man diese besagten Personen besser kontrollieren. Nur während den Arbeitszeiten durften diese Menschen ihre Armensiedlungen verlassen, denn auf die billigen Arbeitskräfte wollte man nicht verzichten.

Falls diese Menschen aus irgendwelchen Gründen verreisen wollten, musste ein Antrag gestellt und bewilligt werden.

Frühtour - Halbtagestouren - Kapstadt Township Tours in Südafrika

Besuch einer Schule

  • Preis pro Person: Rand 660 - gültig bis 30.09.
  • Uhrzeit: ca. 9.00 bis 12.00 Uhr

Frühtour Township Ausflug

Tourbeschreibung:

Wir holen Sie von Ihrer Unterkunft ab oder treffen uns am Discrixt 6 im Stadtzentrum von Kapstadt. Dort erfahren Sie mehr über die Hintergründe von Townships und wie sie entstanden.

Der Discrixt 6 war in der Apartheidszeit ein buntes und frohes Stadtviertel, was der damaligen Regierung missfiel. Per Anordnung wurde der ganze Bezirk geräumt und alle Gebäude wurden niedergerissen.

Indische, farbige oder schwarze Menschen in verschiedenen neuen Siedlungen ausserhalb der Stadt verlegt. Mit den Bauschutt wurde die heutige V&A Waterfront aufgeschüttet und die Hafenanlagen erweitert.

Die traurige Zeit ging zu Ende, als die Regierung die Apartheit beendete. Nelson Mandela wurde aus der Gefangenschaft entlassen und Präsident von Südafrika. Ein Überbleibsel dieser Zeit sind die Townships, die wir besuchen werden. Diese Gebiete wurden immer grösser und grösser und sind in der Zwischenzeit Kleinstädte geworden.

Bei unserem Besuch wird uns auffallen, daß dort nicht nur Wellblechhütten stehen, sondern auch Villen gebaut wurden. Da diese Immobilien auf Grund der Lage alle unter eine Millionen Rand liegen, brauchen diese Einwohner fast keine Steuern oder andere Kosten bezahlen.

Wir werden verschiedene Strassenzüge besuchen und ärmliche Apartmentsblocks aufsuchen. Natürlich besuchen wir eine Familie, damit Sie sich über die Lebensbedingungen ein Bild machen können. In der Zwischenzeit gehen wir in eine Schule und haben Kontakt zu den Schülern und Lernkräften.

Ein wenig weiter suchen wir einen Sangoma auf. Dies ist ein Heiler und eine sehr angesehene Person. Fast jeder Südafrikaner besucht dreimal im Jahr einen Sangoma und läßt sich von diesem Heiler beraten.

Nun werden wir eine richtige südafrikanische Kneipe aufsuchen, wo wir traditionelles Bier trinken werden.

Weiter geht unsere Tour nach Khayelitsha. Dieses  Township ist eines der Größten von Südafrika. Es liegt am Stadtrand von Kapstadt in den Cape Flats. Khayelitsha ist ein isiXhosa-Wort und bedeutet übersetzt ‘‘Neue Heimat‘‘.  Bei der letzten Volkszählung lebten ca. 392.000 Menschen in diesem Armengebiet.

Der Besuch in Khayelitsha ist sehr kurz und wir fahren wieder in Richtung Kapstadt und bringen Sie zu Ihrer Unterkunft.

Wir hoffen sehr, daß Ihnen die Halbtagestour gefallen wird und freuen uns auf Ihr Anschreiben.

Ihr Township Touren Team

Besonderheiten: Die Tour kann zur jeder Zeit anders gestalten werden. Dazu gehört auch, daß wir keine Schule während den Ferienzeiten besuchen können!

Deutsches Reisebüro Kapstadt

zurück Hauptseite

HAIFISCHTAUCHEN

Haifischtauchen

Käfigtauchen ab Rand 1.500 - Wir bieten das Haifischtauchen von Kapstadt oder Hermanus an. Starten Sie eine Selbstfahrer Tour oder lassen sich von unserem Abholservice verwöhnen. Das Käfigtauchen ist sehr stark vom Wetter abhänig. An jeden Vorabend erfahren wir die Gezeiten (Ebbe & Flut) vom Hafenmeister. Erst dann können wir Ihnen den genauen Zeitpunkt Ihrer Haisafari nennen.

HUBSCHRAUBER

Hubschrauberrundflug

Hubschrauber Rundflüge ab Rand 990 - Ein Hubschrauber-Rundflug ist ein besonderes Erlebnis in Cape Town. Unsere Diva - der Tafelberg - gibt bei jedem Start oder Landung ein wunderschönes Panorama ab. Aber auch die Kaphalbinsel oder die langen Strände an der Westküste sind eine Sehenswürdigkeit für sich. Überfliegen Sie mit einem Rundflug das Weingebiet und speisen auf einer Weinfarm. Oder besuchen Sie die Big 5 und .............

BIG 5 SAFARIS

Big 5 Safaris

Big 5 Safaris ab Rand 1.500 - Ein Höhepunkt einer jeden Südafrika Reise sind Big 5 Safaris. Bei Ihrer Tagestour werden Sie neben den Grossen 5 auch Nilpferde, verschiedene Antilopen, Geparden und Zebras in freier Wildbahn bewundern. Natürlich sind auch Übernachtungen möglich. Hierbei können Sie zwischen einem günstigen Gästehaus, Chatets, Luxuschalets, Suiten oder Luxuszelte in einem Privatcamp wählen.